Sich im Schlaf um sich selbst kümmern

Veröffentlicht von Polki w Berlinie e. V. am

Sich im Schlaf um sich selbst kümmern

Wir möchten Sie zum zweiten Picknick-Treffen in dieser Saison im Rahmen der Reihe “Aktive Frauen 50+” einladen. – Netzwerk für Austausch und Inspiration für polnische Frauen in Berlin / Pankow.

Am Sonntag 08.05.2022 um 12:00

wir treffen uns vor dem Eingang der S-Bahn Pankow in der Flora Str. 52, 13187 Berlin, von wo aus wir zum Schlosspark Schönhausen (Tschaikowskistraße 1, 13156 Berlin) laufen.

Unsere Referentin ist Maja Niestrój – Coach und Trainerin, die in Krakau Philosophie und Marketing studiert hat und derzeit in Berlin Sozialpädagogik studiert. Sie interessiert sich für die Entwicklung von Kompetenzen zur Verbesserung der Lebensqualität – insbesondere im Bereich der Gestaltung eines erfüllten Berufslebens. Sie beschäftigt sich mit dem Schlaf als Hobby – allerdings nicht ohne Verbindung zu ihrer beruflichen Arbeit, denn ein guter Schlaf kann die Perspektive zum Positiven verändern.

 

Was erwartet Sie bei dem Treffen?
“Meine Intention: Ich möchte Ihnen aus meiner Coaching-Praxis – sei es als Sex-Coach, Online-Skills-Trainer oder Hilfsprojektmitarbeiter – berichten, in wie vielen Fällen ein guter Schlaf absolut entscheidend für die Verbesserung der Lebensqualität in fast allen Bereichen ist… Ich selbst habe im Laufe meiner Arbeit nach Methoden gesucht, die ich meinen Klienten, aber auch mir selbst empfehlen kann, damit sich das Nervensystem nachts oder beim täglichen Nickerchen tatsächlich entspannt.

Während des Treffens möchte ich über die Ergebnisse meiner Suche sprechen und vielleicht eine Hörsession (in Form eines Live-Schlaf-“Podcasts”) anbieten. “Nicht nur für den Schlaf, “Während des Workshops werden wir uns all die Momente ansehen, die einfacher oder schöner sein könnten, wenn wir einfach schläfrig wären, wenn sie kommen.

 

Was hat Coaching mit Schlaf zu tun?

Alles! Erholsamer Schlaf kann ein Selbstzweck sein oder ein Mittel, um andere Ziele leichter zu erreichen. Ich betreue seit über 8 Jahren Klienten als Coach und habe in dieser Zeit genau beobachtet, was funktioniert und Erleichterung bringt – so entstand die Idee, diese Erfahrungen und Empfehlungen in einem Schlaf-Workshop zusammenzuführen.

Wir sprechen unter anderem über die wohltuende Wirkung des Schlafes – auch auf die Liebe, über Routinen und Rituale, über Quellen und Methoden, die es sich lohnt, zu überprüfen.”

Wir werden diese Zeit in einer frühlingshaften Atmosphäre verbringen 🙂

Nehmen Sie gute Laune und Fröhlichkeit mit und wir freuen uns schon auf dieses Ereignis!

Markieren Sie den Termin in Ihrem Kalender und kommen Sie vorbei!

Willkommen in der Gruppe für Frauen 50+ auf FB

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Geduld!
Eure Grazyna und Marzena

Das Projekt „Aktive Frauen 50+ in Pankow” wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Pankow. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close