logo

Wie man in Deutschland ein Unternehmen gründet

Veröffentlicht von Polki w Berlinie e. V. am

Wie man in Deutschland ein Unternehmen gründet

Frauen Entwicklungswerkstatt- auf Polnisch! 

 

Wann:

Samstag, 25.02.2023, von 14:00 bis 18:00 Uhr

 Wo:

SmartDE- Wilhelmstraße 149, 10963 Berlin (Kreuzberg)

 

In 4 Stunden lernen Sie die theoretischen Grundlagen der Unternehmensgründung kennen (Einführung) und erhalten praktische Tipps für Ihre individuelle Situation.

 

Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Ideen auszutauschen.

 

Bitte kommen Sie pünktlich!

 

Expertin: Magdalena Ziomek

 ist Gründerin und Geschäftsführerin von SMartDe eG – Genossenschaft der Selbständigen. Die Genossenschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Arbeitsbedingungen von Selbstständigen zu verbessern. Sie ist europäisch vernetzt und bisher beteiligen sich über 100.000 Selbstständige. Außerdem ist Magdalena Ziomek Kunsthistorikerin, Kultur- und Projektmanagerin, Gründerin und Vorsitzende der Vereine agitPolska e.V. und SMartDe Netzwerk für Kreative e.V. sowie Smart Bildungswerk gGmbH. 

SMartDe eG, die Genossenschaft der Selbständigen ist ein Gemeinschaftsunternehmen, das auf Solidarität und den Prinzipien der Sozialwirtschaft beruht. Im Rahmen der Genossenschaft können Selbständigen ihre beruflichen Projekte und Aufträge abwickeln, auch ohne beim Finanzamt eine eigene Steuernummer beantragen zu müssen. Im September 2022 wurde die Smart von der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe als ein herausragendes Soziales Unternehmen ausgezeichnet (erster Platz in der Kategorie „Transformationen“).
Werde ein Teil von Smart und verbinde die Freiheit der Selbständigkeit mit Sicherheit einer Anstellung

 

Vielen Dank für die Möglichkeit, die Räumlichkeiten der SmartDe eG zu nutzen.

 

Informationen für Betreuer, die mit ihren Kindern kommen möchten!

 Während des Treffens in einem separaten Raum können Sie Ihr Kind in die Obhut eines Babysitters geben. Der Babysitter ist polnischsprachig. Spiele und andere Aktivitäten werden auf Polnisch durchgeführt.

 

Bitte geben Sie in den Kommentaren die Anzahl der angemeldeten Kinder sowie das Alter und den Namen des Kindes/der Kinder an.

 Danke schön 

 

Während des Treffens werden kalte und warme Getränke sowie kleine Erfrischungen gereicht. 

(Kleine Spenden für Kaffee und Kuchen sind willkommen) 

 

Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Registrierung.

Falls nicht, schauen Sie bitte im Spam nach.

 

 

Das Projekt  wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Pankow. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin. 

Zarejestruj już teraz bezpłatne miejsce na szkoleniu