logo

“PLBB”-Treffen (Polnischsprachige Berater*innen in Berlin)

!!! Nur für Mitarbeitende in Beratung, Instituten und Ämtern kostenlos polnischsprachig !!!

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Im Rahmen unserer “PLBB“-Treffen (Polnischsprachige Berater*innen in Berlin) möchten wir Sie zu unserem nächsten Netzwerktreffen einladen.

Dieses findet am Mittwoch, den 23.09.06 um 13:00 Uhr im Diakoniewerk Simeon gGmbH in der Morusstraße 18A, 12053 Berlin statt.

Diesmal konnten Frau Marta Spichal Rechtsanwältin für Familien-, Straf- und Wirtschaftsrecht wir als Referentin für das Thema Familienrecht in Deutschland und im EU-Kontext gewinnen.

Wir würden uns über Fragen freuen, mit denen Sie in Ihrem Beratungsalltag konfrontiert sind und auf die Frau Spichal in ihrem Vortrag eingehen wird.

Das Treffen wird etwa zwei Stunden dauern: 1,5 Stunden für den Vortrag von Frau Spichal, inklusive Rückmeldung zu Ihren Fragen und 30 Minuten für organisatorische Anliegen (aktuelle Ereignisse, Ankündigungen aus Ihren Trägern, usw.)

 

Bringen Sie bitte aktuelle Flyer mit.

Sollten Sie Personen kennen, die an unseren Treffen interessiert sind, dann nehmen Si bitte Kontakt mit uns auf.

Wir grüßen Euch ganz herzlich.

Wir freuen uns darauf, Euch zu treffen.

Anetta Wanicka- Lietzow und Marzena Nowak

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Pankow. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin.

Zarejestruj już teraz bezpłatne miejsce na szkoleniu